// Set to the same value as the web property used on the site var gaProperty = 'XX-00000000-0'; // Disable tracking if the opt-out cookie exists. var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } // Opt-out function function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); }
Veredelungen2018-09-19T17:35:14+00:00

VEREDELUNGEN

Als Dein professioneller Partner für Teamsportausrüstung, verfügen wir über die Möglichkeit Eure Outfits individuell mit allen gängigen Veredelungen bzw. Veredelungstechniken zu fertigen. Ob Flex, Digitaldruck, Flock , Stick, Stickpatch, Sieb- oder Transferdruck – Wir bieten für alle Textilien und Kundenwünsche die ideale Lösung. Bei jedem Auftrag mit Veredelung stellen wir Euch auch kostenlos einen grafischen Entwurf Eurer Ausrüstung inkl. Logos und Schriften zur Verfügung.

MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Flex

 FLEX

Wie beim Flock wird auch beim Flex das gewünschte Logo mit einem Plotter aus Rollen vorgeschnitten, per Hand aufbereitet und mit einer Transferpresse übertragen. Gerade bei kleineren Stückzahlen, wie z.B. Trikotsätze, ist Flex die ideale Veredelungsvariante. Im Vergleich zu Flock ist die Oberfläche dünner, glatter und dehnfähiger und in einer fast unbegrenzten Farbpalette erhältlich.

Unser Tipp: Veredeln wie die Bundesliga!

 STICKPATCH

Stickpatches werden hauptsächlich für mehrfarbige Vereinswappen genutzt.
Hierzu wird ein Trägertextil bestickt und danach aus dem Stoff ausgeschnitten. Auf die Rückseite wird anschließend Kleber aufgetragen, der mittels einer Transferpresse unter Hitze und Druck reagiert und eine Verbindung mit dem Textil eingeht.

Der Vorteil gegenüber einem Direktstick besteht zum einen darin, dass das Wappen erhabener und dadurch edler erscheint. Zum anderen ist auf der Textilinnenseite kein Stickgarn zu spüren wodurch der Tragekomfort, gerade bei Trikots, nicht beeinflusst wird.

MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - StickPatch
MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Flock

 FLOCK

Beim Flock wird z.B. das Vereinswappen aus einem Rollenmaterial mit einem Schneideplotter vorgeschnitten und muss dann per Hand vom nicht benötigten Material befreit werden.
Auf der Rückseite befindet sich ein Klebstoff, der unter Hitze und Druck einer Transferpresse reagiert und sich mit dem Textil verbindet.
Die Flockfolie hat kleine Flockfasern mit einer flauschigen und erhabenen Oberfläche.

 STICK

Beim Textilstick werden gerade, kleine Spielernamen oder ein- sowie mehrfarbige Vereinswappen direkt und durch das Textil hindurch gestickt.

Es zählt wohl zu den qualitativ hochwertigsten und edelsten Veredelungsvarianten.

MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Veredelungen - Stick
MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Veredelungen - Digitaldruck

 DIGITALDRUCK

Beim Digitaldruck wird mittels Digitaldrucker ein dünnes und dehnbares Trägermaterial mit meist mehrfarbigen Logos bedruckt.
Im Anschluß werden die Konturen mit Lasern markiert und einem Plotter vorgeschnitten.
Auf der Rückseite des Trägermaterials befindet sich ebenfalls ein hitzereagierender Kleber der sich beim Aufpressen mit dem Textil verbindet.

 TRANSFERDRUCK

Wie beim Siebdruck, wird das gewünschte Motiv durch die Schablone, allerdings spiegelverkehrt und nicht direkt aufs Textil sondern auf Transferdruckpapier, durch ein Sieb aufgedruckt.
Mittels einer Heißpresse wird dann die Farbe von der Folie auf das gewünschte Textil bei ca. 165 °C und 2 bar Druck übertragen.

Der Vorteil gegenüber dem Siebdruck besteht darin, dass man die vorproduzierten Transfers bis zu 2 Jahre lagern und bei Bedarf nutzen kann.

MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Veredelungen - Transferdruck
MAXISPORT24 - Teamsportspezialist - Veredelungstechnik - Veredelungen - Siebdruck

 SIEBDRUCK

Hierbei wird Druckfarbe durch ein feinmaschiges Sieb auf Textilien aufgebracht.
Gerade bei großen Stückzahlen und günstigen Textilien, wie einheitliche Meistershirts oder für Veranstaltungen, ist der Siebdruck eine gute und günstige Variante.

Auch ein mehrfarbiger Druck oder Farbverläufe lassen sich hierbei gut umsetzen.

Wir verwenden Cookies, um ein bestmögliches Nutzererlebnis zu bieten, Nutzerstatistiken zu erheben und zielgerichtete Werbemaßnahmen durchzuführen. Bei weiterer Nutzung der Seite gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten zu Cookies erhältst Du in unserem Datenschutzbereich. Ok